Raubfischruten | LAKEDAY

Raubfischruten

Unsere RAUBFISCHRUTEN sind qualitativ hochwertige Angelruten für das Angeln von Raubfischen in See und Meer.

Die Auswahl der richtigen RAUBFISCHRUTEN

Wenn Sie Raubfische angeln wollen, sind die Anforderungen an Ihre Ausrüstung sehr unterschiedlich. Wollen Sie Spinnfischen, müssen Sie auf ein geringes Gewicht der Rute und einen guten Kontakt zum Köder achten. Beim Fischen auf Barsche benötigen Sie eine feine Baitcasting-Rute, während die Jagd auf große Hechte eine schwere Jerkrute erfordert. Wollen Sie im Meer fischen, muss die Rute nicht nur stark und robust sein, sondern auch widerstandsfähig gegen Salzwasser sein. Das gilt es beim RAUBFISCHRUTEN KAUFEN zu berücksichtigen.

Sie müssen beim Kauf einer geeigneten Raubfischrute also nicht nur den Zielfisch im Sinn haben, sondern auch wissen, welches Einsatzgebiet geplant ist. RAUBFISCHRUTEN gibt es in zwei Ausführungen: zum einen als Steckruten und zum anderen als Teleskopruten. Der Vorteil von Steckruten liegt in ihrer Belastbarkeit. Steckruten sind unter Biegung stabiler als teleskopierbare RAUBFISCHRUTEN, da sie weniger Verbindungen haben. Der Vorteil von Teleskopruten besteht darin, dass sie beim Transport kompakter sind. Für welche Rute Sie sich entscheiden, hängt natürlich auch von dem Zielfisch und der Angelmethode ab. Eine längere Rute ermöglicht es Ihnen, weiter zu werfen, während eine kürzere Rute Ihnen mehr Kontrolle gibt. Die Flexibilität der Rute bestimmt, ob sie auf Bewegungen schneller oder langsamer reagiert. Je steifer eine Rute ausgeführt ist, desto schneller reagiert sie auf Bewegungen des Anglers, während eine flexible Rute langsamer reagiert. Diese Faktoren müssen Sie im Blick behalten, wenn Sie RAUBFISCHRUTEN KAUFEN wollen.


Filter
%
BFE
BFE Hearty Rise Edition Spinning 2,51m 10-40g Spinnrute
Länge
Wurfgewicht

Ab 263,20 €* 329,00 €* (20% gespart)